Gesellschaft zur Förderung der Forschung und Ausbildung in Unternehmenswissenschaften
An der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich
05.jpg

Stiftung zur Förderung der Forschung und Ausbildung in Unternehmenswissenschaften an der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich: Eine von der Gesellschaft im Jahr 1984 errichtete Stiftung welche Unterstützung und Ergänzung der Forschung und Ausbildung auf dem Gebiet der Unternehmenswissenschaften an der ETH Zürich gewährt. Die Förderungsmassnahmen der Stiftung sind prioritär darauf ausgerichtet, junge Menschen zur Übernahme unternehmerischer Verantwortung in technologieintensiven Unternehmen zu befähigen.

 

ETH Alumni Engineering & Management: Die EAEM ist die Fachalumni für alle Managementorientierten ETH-Ingenieure. Ziel der Vereinigung ist die Förderung des unternehmerischen Denkens und innovativen Handelns sowie das Stärken des privaten und geschäftlichen Netzwerkes. Die EAEM organisiert regelmässig Fachvorträge zu aktuellen betriebswissenschaftlichen Fragestellungen. Als Referenten werden Führungspersonen und Experten aus Wissenschaft und Praxis eingeladen. Daneben wird in den Veranstaltungen jeweils viel Zeit für Plenumsdiskussionen eingeräumt. Oft werden die Fachvorträge mit einer Unternehmensbesichtigung beim Referenten kombiniert.

www.eaem.ethz.ch


inspire: inspire ist das schweizerische Kompetenzzentrum für Produktionstechnik. inspire entwickelt modernste Technologien und Methoden und stärkt damit die Innovationskraft und internationale Wettbewerbsfähigkeit der Industrie. inspire ist Forschungseinrichtung, Transfereinrichtung und Dienstleistungszentrum und leistet Unterstützung bei spezifischen fertigungstechnischen Fragestellungen. inspire engagiert sich über Kurse und Projekte in der Ausbildung und kontinuierlichen Weiterbildung und fördert so den qualifizierten Nachwuchs und die Weiterentwicklung der Industrie.

www.inspire.ethz.ch

Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied!

Mehr Informationen ...

Aktuellster Anlass

Wirtschaftsdialog FAR EAST HUB (FEH), Die Wirtschaftsregion Chengdu im Westen Chinas

Flyer [PDF]