Gesellschaft zur Förderung der Forschung und Ausbildung in Unternehmenswissenschaften
An der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich
01.jpg

Die Statuten der FG FAU datieren vom 15. Mai 2012 und verankern Ziel und Zweck der Organisation. Diese Ziele sind seit ihrer Gründung (siehe Geschichte) unverändert und konzentrieren sich auf den Austausch zwischen der Wirtschaft und der Forschung sowie Ausbildung auf dem Gebiet der Unternehmenswissenschaften an der ETH Zürich. Die FG FAU ist ein gemeinnütziger, nicht gewinnorientierter Verein.

 

pdf Statuten [PDF] (216 KB)

 

Der Stiftungsrat hat ein Reglement zur Gewährung von Beiträgen aus dem Forschungsförderungsfonds an Forschungsvorhaben des Departements für Management, Technology, and Economics der ETH Zürich erstellt.
Die Förderung betrifft im Wesentlichen Projekte, wissenschaftliche Tagungen und Publikationen. Als Projektförderung gelten Beiträge an Forschungsprojekte von Professoren/Professorinnen sowie Nachwuchsforschenden. Unterstützt werden wissenschaftlich relevante und innovative Projekte in der Grundlagenforschung oder in der angewandten Forschung aus den Bereichen Management, Gesellschaft, Technologie und Ökonomie.
Alle Personen, die am D-MTEC lehren, forschen und studieren, sind berechtigt, ein Beitragsgesuch gemäss Art. 4 ff. des Reglements zu stellen.

 

pdf Reglement zur Forschungsförderung [PDF] (88 KB)

Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied!

Mehr Informationen ...

Aktuellster Anlass

Wirtschaftsdialog FAR EAST HUB (FEH), Die Wirtschaftsregion Chengdu im Westen Chinas

Flyer [PDF]